Kinderschreibtisch aus Paletten zusammenbauen

Es ist zwar nicht alltäglich, kommt aber in dem einen oder anderen Haushalt durchaus vor, ein selbst gebauter Kinderschreibtisch aus Paletten. Das dürfte wohl so ziemlich der preiswerteste boy-286240_640Schreibtisch sein, den es überhaupt gibt. Solch einen Schreibtisch selbst aufzubauen, dürfte ohne größere Probleme vonstattengehen. Außer drei Paletten benötigt man nur noch wenige Zubehörteile und selbst das dazu benötigte Werkzeug ist in jedem normalen Haushalt zu finden.

Benötigte Materialien und Werkzeug

Drei Paletten, eine beschichtete Holzplatte, zwölf Schrauben 55 mm, drei Schrauben 160 mm, Holzleim. Akkuschrauber, Hand- oder Kreissäge.

Ausarbeitung

Es ist immer günstig, für einen Kinderschreibtisch diesen farbig zu gestalten. Dazu ist es nötig, vor dem Schleifen eine erste Schicht weiße Farbe aufzutragen und nach dem Schleifen die gewünschte Farbe. Weiterlesen

Immobilie kaufen oder mieten – was ist lohnender?

home-589985_640Diese Fragen stellen sich viele Menschen in ihrem Leben. Vor allem bei jüngeren Personen dürfte diese Frage des Öfteren zur Sprache kommen, denn in jungen Jahren ist es noch wesentlich
leichter eine Immobilie zu erwerben. Über 40 % der Haushalte in Deutschland sind im Besitz einer Immobilie, mehr als in fast allen anderen europäischen Ländern. Diese Zahl bedeutet jedoch, dass es hierzulande mehr Mieter als Wohneigentümer gibt. Allerdings steigen die Mieten unaufhörlich und das vor allem in größeren Städten.

Daher ist die Frage: Immobilie kaufen oder mieten durchaus berechtigt. Es ist auch durchaus verständlich, dass sich viele Mieter nach eigenen vier Wänden sehnen. Doch wann darf sich ein Mieter einen Immobilienkauf überhaupt zutrauen? Der Mieten- oder- Kaufen- Rechner im Internet ermöglicht einen Vergleich und liefert dazu durchaus brauchbare Ergebnisse. Weiterlesen

Vorsicht vor dem Schwarzen Mann?

Wer ein Eigenheim besitzt, muss sich mindestens einmal im Jahr mit ihm treffen: Dem Schwarzen Mann! Der Schornsteinfeger sorgt nicht nur für einen gereinigten Schornstein, wenn man einen chimney-sweep-32549_640Holzofen oder Kamin hat. Nein, er ist auch für Überprüfung anderer Feuerungsanlagen des Hauses zuständig. Für gewöhnlich handelt es sich hierbei um die Gas- oder Ölheizung. Hierbei spielt es allerdings keine Rolle, ob sie mit einem Solarpanel kombiniert sind oder nicht. Denn die Solarenergie, egal ob zum Warmwasserbereiten oder für die Stromerzeugung, führt nicht zur Bildung von Ruß oder Ablagerungen.

Die Abgasüberprüfung

Ja, auch für die Heizungsanlagen, egal ob privat oder gewerblich, gibt es Abgasüberprüfungen. Diese finden meist alle zwei Jahre statt. Dies kann jedoch von Bundesland zu Bundesland variieren. Bei diesen Messungen überprüft der Schornsteinfeger, ob die Abgase, die vom Heizgerät bei voller Leistung erbracht werden, auch den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen. Ist dies der Fall, so erhält der Hauseigentümer eine entsprechende Bescheinigung. Weiterlesen